Dietfurt a. d. Altmühl


Dietfurt a. d. Altmühl
Dietfurt a. d. Ạltmühl,
 
Stadt im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz, Bayern, 365 m über dem Meeresspiegel, im Tal der Altmühl, 5 900 Einwohner; Maschinenbau, Metallbau, Formenbau.
 
 
Gut erhaltenes Stadtbild mit Rathaus (1471; Umbau 1970-71) und barocker Pfarrkirche Sankt Ägidius (Langhaus 1716).
 
 
Das Anfang des 11. Jahrhunderts erstmals genannte D. fiel 1305 an Bayern; 1416 wurde es Stadt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.